Herzlich Willkommen!

Probetraining

Teilen Sie uns bitte Ihren Namen mit
bitte die gewünschte Gruppe auswählen
bitte verraten Sie uns den Namen und das Alter Ihres Kindes
bitte den gewünschten Tag auswählen
bitte den gewünschten Tag auswählen
bitte den gewünschten Tag auswählen
bitte wählen Sie einen ersten Termin aus
Ungültige Eingabe
bitte teilen Sie uns mindestens eine Kontaktmöglichkeit für unsere Antwort mit
Please let us know your email address.
Teilen Sie uns bitte Ihre Mobilnummer mit
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte bestätigen Sie die Einwilligung in die Datenverarbeitung. Dies ist ein Erfordernis der DSGVO.
  • kostenlos und unverbindlich!

    Gerne möchten wir Sie "live" von der Qualität unseres Unterrichts überzeugen und würden uns daher sehr über Ihren Besuch freuen! Das Probetraining ist kostenlos und völlig unverbindlich, Ehrensache!

  • was Sie zum Probetraining benötigen

    Zum Probetraining wird lediglich lockere Sportbekleidung benötigt, Schuhe sind aufgrund unseres Mattenbodens nicht erforderlich. Kostenlose Parkplätze halten wir für Sie direkt vor dem Haus bereit, so dass es ausreicht, zehn Minuten vor Stundenbeginn einzutreffen.

Sie wollen sich lieber telefonisch oder per Whatsapp melden? Gerne!

✆ (0841) 12 12 919

KWON Kampfkunstschule

Regensburger Str. 145, 85055 Ingolstadt

die Stammschule, So-Fr durchgehend geöffnet

KWON Kampfkunst SÜD

Ostermairstr. 14, 85051 Ingolstadt (nähe Hbf)

in den Räumen des Tanzstudio Süd

KWON Taekwondo Kampfkunst in Ingolstadt – viel mehr als einfach nur Kampfsport

Liebe Besucher!
2014 Garmisch Taeryon D7bb76c9

Zunächst einmal herzlichen Dank für Ihr Interesse an der KWON Kampfkunst! Mein Name ist Claus Moos und ich freue mich darauf, Ihnen meine Arbeit und mein Unter­richts­kon­zept vor­stel­len zu dürfen. Ich unterrichte als Privat­lehrer tradi­tion­elle Kampf­kunst in Ingolstadt. Ich selbst bin ich seit über 34 Jahren im tradi­tion­ellen Taekwon­do und seinen verwandt­en Kampf­künsten aktiv. Meine Aus­bil­dung und Lehr­befähi­gung habe ich vom legen­dären Meister KWON, JAE-HWA persön­lich erhalten, der international als maß­geb­liche Autor­ität im traditionellen Taekwon-Do gilt.

Unser Taekwondo Stil trägt den Namen KWON MU KWAN. Es handelt sich dabei um eine ganz­heitliche Kampf­kunst, deren Schwer­punkt in der optimalen Ausbil­dung und Entwick­lung von Körper, Geist und Willens­kraft liegt. Jede Schülerin und jeder Schüler wird dabei in jedem Alter indi­vi­duell und optimal gefördert. Wett­kämpfe und Vor­führ­ungen stehen dabei absolut nicht im Fokus, sondern sind besten­falls schmück­endes Beiwerk.

Moos Ingolstadt 2e513d62

Methodisch basiert der KWON MU KWAN Lehrstil auf dem Lebenswerk meines Lehrers und Mentors. Meister Kwon, Jae-Hwa formte in über 60 Jahren Lehr­tätig­keit eine kör­per­lich wie geistig sehr fordernde, gleich­zeit­ig aber auch äußerst gesun­de und viel­seitige Kampf­kunst.

Durch das Einbringen von Schlüs­sel­prinzip­ien aus dem korea­nischen Hapki­do, dem Okinawa Karate sowie chine­sisch­en Stilen bekommt der KWON MU KWAN Lernende zudem noch die wirkungs­voll­sten Meth­oden der Selbst­vertei­digung mit an die Hand. Die gelehrten Techniken haben sich über die Jahr­hunderte hin bewährt und wurden im Laufe der Zeit immer wieder auf ihre prak­tische Anwen­dung und Wirksam­keit hin geprüft. Die Fähig­keit zur Verteidi­gung wird im Rahmen der konti­nuier­lich fort­schreit­enden und vor allem indivi­duellen Ausbil­dung zur Ver­voll­komm­nung gebracht.

Wir legen ausdrück­lich Wert darauf, dass es sich bei unserer Kampf­kunst um kein reines Trai­nings- oder Fitness­programm handelt, wie es heute an jeder Ecke ange­boten wird – denn gerade erst das perfekte Zusam­men­spiel von funk­tion­ellem Training, Kampf­kunst-Päda­gogik und Philo­sophie macht die Ausbil­dung bei KWON so einzigartig.

Dieser ganz­heit­liche Ansatz unter­schei­det uns stark von Main­stream Kampf­sport­arten wie z.B. Krav Maga, Kick­boxen oder Boxen, die nur auf sport­licher bzw. technischer Ebene existieren. Das ist der Grund, warum man unseren Lehr­stil als Kampf­kunst und nicht als Kampfsport bezeichnet.

Gerne laden wir Sie ein, sich beim un­verbind­lichen Probe­trai­ning von der Quali­tät des Unter­richts und dem moti­vier­enden Mit­einan­der in der Schule zu über­zeu­gen.

Ich freue mich auf ein persön­liches Kennen­lernen,
mit den besten Grüßen, Ihr

 

/images/2_aktuell/clausmoos_unterschrift.svg
20190518 Chiemseee Square2 01969117

Konzept der Kampfkunst

Die KWON Kampfkunst­schule hat sich mit ihren fortschrittlichen Lehr­methoden weit über die Region Ingolstadt hinaus einen Namen gemacht. Wir setzen auf abwechs­lungs­reichen Unterricht in kleinen Gruppen und mit individueller Betreuung. Jeder Teilnehmer steht im direkten Kontakt mit dem Lehrer und bekommt so persön­liches Feed­back. Das garantiert beste Ergeb­nisse in allen Altersgruppen!

geistige und körperliche Stärke

Da beim Erlernen der Taekwondo Kampfkunst der ganze Körper kom­plett und vor allem ausge­wogen beansprucht wird, steigern sich Kondi­tion, Beweg­lich­keit und Kraft schnell und nach­haltig. Im Training wechseln sich kurze, inten­sive Be­last­ungs­intervalle mit ruhigeren Phasen der Gym­nast­ik und Ko­ordi­na­tion ab. Diese Methode bezeich­net man sport­wis­sen­schaft­lich als High Intensity Interval Training (HIIT).

Ein angenehmer Nebeneffekt der Ausbildung ist der Ausgleich zum Alltag und eine verbesserte Stress­resis­tenz und Kon­zen­tra­tions­fähig­keit. Das Üben fördert Selbst­dis­zi­plin, Wil­lens­stärke und Selbst­vertrauen.

authentische Selbstverteidigung

Unsere authen­tische Kampf­kunst berück­sich­tigt stets die prak­tische Anwen­dung der gezeigten Techniken. Sie werden fortwährend in einer effekt­iven Art der Selbst­ver­tei­digung geschult.

TAEKWONDO INGOLSTADT

Kampfkunst und Kampfsport für jedes Alter!


© 2019 KWON MU KWAN. ALL RIGHTS RESERVED