2020 Kinder
2020 Erwachsene
2020 Jugend
KWON Kampfkunst NORD
Regensburger Str. 145
85055 Ingolstadt
KWON Kampfkunst SÜD
Ostermairstr. 14
85051 Ingolstadt

„Du suchst nach Kampfsport und Kampfkunst in Ingolstadt?“

„Es freut uns, dass Du zu KWON Taekwondo gefunden hast!“
Willkommen!

Wir freuen uns darauf, Dir unsere Taekwon­do Kampf­kunst vor­stel­len zu dürfen.

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Achtung! Trainings für Vorschulkinder ab 4 Jahren (Budokids) bieten wir derzeit nur am Hauptstandort NORD (Regensburger Straße 145) an.

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Teilen Sie uns bitte Ihren Namen mit
bitte verraten Sie uns den Namen und das Alter Ihres Kindes
Ungültige Eingabe
Teilen Sie uns bitte Ihre Mobilnummer mit
Please let us know your email address.
Mit Klick auf "ABSENDEN" stimme ich der Daten­verarbeitung gemäß Datenschutzerklärung zu.

Überzeuge Dich doch am besten persön­lich von der Qua­li­tät der Schule! Ver­ein­bare hier Deine erste Pro­be­stun­de und erhalte Deinen Gutschein für eine volle Woche Gratis­training!

Dein Probetraining – völlig unverbindlich!

Wir freuen uns sehr auf Deinen Besuch! Das Probe­training ist kosten­los und völlig unver­bind­lich! Melde Dich jetzt über unser For­mular an und trainiere eine kom­plet­te Woche gratis!

was Du zum Probetraining (nicht) benötigst

Zum Probetraining benötigst Du lediglich lockere Sport­beklei­dung! Schuhe sind nicht erforderlich! Direkt vor dem Haus stehen Dir kosten­lose Park­plätze zur Verfügung, so dass es aus­reicht, zehn Minuten vor Stunden­beginn einzu­tref­fen. Vor­kennt­nisse im Kampfsport sind absolut nicht erfor­der­lich!, Du wirst während des gesam­ten Probe­train­ings persön­lich gecoacht!

„Mein Name ist Claus Moos und ich bin für den Unter­richt und das Kon­zept der KWON Kampf­kunst­schule Ingol­stadt ver­ant­wort­lich. Ich stu­diere seit 35 Jahren das tradi­tion­elle Tae­kwon­do und verwandte Kampf­künste.

Meine Aus­bil­dung und Lehr­befähi­gung habe ich persönlich vom legen­dären Meister Kwon, Jae-Hwa er­hal­ten, einem der maß­geb­lichsten Pio­niere und Weg­be­reit­er der Taekwon-Do Kampf­kunst aus Süd­korea.

Ich freue mich sehr auf ein persön­lich­es Kennen­lernen!“

/images/2_aktuell/clausmoos_unterschrift.svg
Unsere Taekwondo Stil­rich­tung heisst KWON MU KWAN.

Diese Me­tho­de ba­siert auf dem Lebens­werk des Tae­kwon-Do Pioniers Kwon, Jae-Hwa. Ziel ist die best­mög­liche Ent­wick­lung von Kör­per, Geist und Wil­lens­kraft. KWON MU KWAN kommt ohne Wettkampf und Kontakt aus.

Taekwon-Do nach Meister Kwon, Jae-Hwa

Technisch basiert der KWON MU KWAN Lehrstil auf dem Lebenswerk von Meister Kwon, Jae-Hwa. Er formte in über 60 Jahren Lehr­tätig­keit eine äußerst viel­seitige und zeitgemäße Metho­de, Taekwon­do zu unter­richten. Das Ergebnis ist eine Kampf­kunst, die den Üben­den kör­per­lich wie geistig stark heraus­fordern kann, ohne dabei den Blick auf die Ge­sund­erhal­tung und die Aus­ge­wogen­heit zu verlieren. Diese Stil­richt­ung kommt ohne Wett­kampf- oder Kon­kur­renz­ge­dan­ken aus.

das bessere KRAV MAGA!
authentisch, stark und wirkungsvoll!

Die Verwendung von Schlüs­sel­prinzip­ien des korea­nischen Hapki­do, des Okinawa Karate sowie chine­sisch­er Stile macht KWON MU KWAN zu einer äußert wirkungs­voll­en Methode der Selbst­vertei­digung.

Die Fähig­keit zur Gegen­wehr wird im Verlauf der Ausbil­dung per­fekt­ion­iert. In sogenannten "Drills" mit dem Übungspartner wird die Anwendung der Techniken gelehrt, damit sie für den Fall der Selbst­ver­tei­digung in Fleisch und Blut übergehen.

Unsere Art der Selbst­ver­tei­di­gung heisst KWON MU SUL. Die Techniken entsprechen der offi­ziel­len Kampf­art der süd­kore­anischen Special Forces, dem Teukgong MooSool (TKMS). Sie sind nicht auf einen sportlichen Wett­kampf­ ausgelegt, sondern auf die schnelle Unter­werfung eines echten Gegners. Diese Ver­tei­digungs­art gilt als weitaus effekt­iver als das hier­zu­lande stark kommerziell gehypte Krav Maga. Im Unterschied zum TGMS beschränkt sich KWON MU SUL auf die waffenlosen Techniken von Angriff und Ver­tei­digung und lehrt nicht den Gebrauch von Hieb-, Stich- und Schuss­waffen.

persönlich und individuell

Die KWON Kampfkunst­schule hat sich mit ihren fortschrittlichen Lehr­methoden weit über die Region Ingolstadt hinaus einen Namen gemacht. Wir setzen auf abwechs­lungs­reichen Unterricht in über­schau­baren Gruppen mit indivi­duel­ler Betreu­ung. Jeder Teilnehmer steht im direkten Dialog mit dem Lehrer und bekommt stets ein persön­liches Feed­back. Dadurch sind beste Ergeb­nisse und Erfolgserlebnisse in allen Alters­gruppen garantiert!

viel mehr als einfach nur Kampfsport

In der KWON Kampf­kunst­schule lehren wir eine voll­wert­ige und ganz­heit­liche Kampf­kunst, die den Sportler köperlich geistig gleichermaßen anspricht. Reine Kampf­sport- oder Selbst­ver­tei­di­gungs­art­en wie z.B. das Kickboxen, Boxen oder Krav Maga existieren im Gegensatz dazu praktisch nur auf sport­licher bzw. technischer Ebene.

Gerade erst das Zusam­men­spiel von an­streng­endem Training und Körper­be­herr­schung mit der Philo­sophie und Pädagogik der traditonellen Kampfkunst macht die Ausbil­dung bei KWON so wertvoll und einzigartig. Im Unterschied zum fitness- oder wett­kampf­orien­tierten Kampf­sport betreiben wir also eine Kampf­kunst, die den Mensch in seiner Gesamtheit von Körper, Seele und Geist wahrnimmt und fördert.

körperliche und geistige Stärke in jedem Alter!

Da beim Erlernen der Taekwondo Kampfkunst der ganze Körper kom­plett und vor allem ausge­wogen beansprucht wird, steigern sich Kondi­tion, Beweg­lich­keit und Kraft schnell und nach­haltig. Im Training wechseln sich kurze, inten­sive Be­last­ungs­intervalle mit ruhigeren Phasen der Gym­nast­ik und Ko­ordi­na­tion ab. Diese Methode bezeich­net man als High Intensity Interval Training (HIIT). Ein angenehmer Nebeneffekt der Ausbildung ist der Ausgleich zum Alltag und eine verbesserte Stress­resis­tenz und Kon­zen­tra­tions­fähig­keit. Das Üben fördert Selbst­dis­zi­plin, Wil­lens­stärke und Selbst­vertrauen.

Unser Übungsprogramm ist nach Zielgruppen aufgeteilt, um jedem Mitglied das perfekte Programm in der richtigen Inten­sität anbieten zu können. Angefangen mit Stunden für Vorschul­kinder geht es weiter mit dem Unter­richt der Grund­schul­kinder und schließlich der Jugendlichen. Bei den Erwachs­enen, die den Großteil unserer Mit­glied­er ausmachen, unter­teilen wir in Einstei­ger, Fort­geschrit­tene, Meister­klasse und bieten sogar spezielle ü30 Klassen an!

unsere Standorte

jetzt 2x KWON Taekwon­do in Ingolstadt!

Regensburger Straße 145
85055 Ingolstadt

Haltestelle: Schellingstraße

Öffnungszeiten

  • Montag, Mittwoch, Freitag
    16.45-21.00
  • Dienstag und Donnerstag
    16.45-22.00
  • Sonntag
    17.45-20.00
  • Feiertags (nach Absprache)
    17.45-20.00

KWON Kampfkunstschule

Ostermairstraße 14
85051 Ingolstadt

Haltestelle: St. Anton

Öffnungszeiten

  • Montag
    16.00-19.00
  • Mittwoch
    19.00-21.00
  • Freitag (nach Absprache)
    19.00-21.00
  • Samstag (nach Absprache)
    10.30-11.30

KWON Kampfkunst SÜD

TAEKWONDO INGOLSTADT

Kampfkunst und Kampfsport für jedes Alter!

© 2020 KWON MU KWAN. ALL RIGHTS RESERVED