KWON Kampfkunst Ingolstadt

Liebe Taekwondo & Kampfsport Freunde!

Mein Name ist Claus Moos und ich leite die KWON Kampfkunst­schule in Ingolstadt. Seit 35 Jahren übe ich das tradi­tion­elle Tae­kwon­do aus, das ich nun auch seit über 10 Jahren professionell unterrichte.

Meine Lehraus­bil­dung habe ich persönlich von Meister Kwon, Jae-Hwa er­hal­ten, dem berühmtesten Weg­be­reit­er des Taekwondo In Europa. Ich schätze mich glücklich, seine Philosophie der Kampfkunst hier in Ingolstadt weitergeben zu dürfen!

Gerne lade ich Sie zum unverbindlichen Besuch in eine unserer Stunden ein, denn so lernen Sie unsere KWON Kampfkunst am besten kennen.

Klicken Sie zur Reservierung Ihrer persönlichen Probestunde einfach auf den roten Button rechts unten. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Claus Moos Unterschrift

Gesundheitskonzept und Trainingsanmeldung

Liebe Mitglieder, aufgrund der aktuellen Situation ist es verpflichtend erforderlich, jeden Trainingsbesuch anzumelden. Beachtet dabei auch unser Gesundheitskonzept. Nutzt für die Anmeldung Eurer Teilnahme einfach folgenden Button:

neueste Beiträge

die KWON Kampfkunst

Der Kern der KWON Kampfkunst ist das traditionelle Taekwondo nach der Philosophie von Meister Kwon, Jae-Hwa. Jeder Sportler wird bei uns umfassend in allen Bestandteilen dieser Kunst geschult.

In vielen Bereich greift unsere Kampfkunst schließlich auch auf nützliche Prinzipien verwandter Kampf­künste zurück. So finden sich darin Elemente des Okinawa Karate, des Aikido und Hapkido sowie chinesischer Stile wie Shaolin Quanfa oder Wing Chun.

Für die nötige Beweglichkeit sorgt unsere hoch effektive Funktionsgymnastik, die dem Yoga ähnelt, aber auch Elemente des Animal Movement sowie des Capoeira enthält.

Meister Kwon´s Taekwondo

Großmeister Kwon, Jae-Hwa formte in über 60 Jahren Lehr­tätig­keit einen äußerst viel­seitigen und zeitgemäßen Ansatz, Taekwon­do zu be­trei­ben.

Das Ergebnis seiner Arbeit ist eine Kampf­kunst, die den Üben­den beständig kör­per­lich und geistig fordert. An erster Stelle stehen jedoch immer die Gesundheit und Ausge­wogen­heit des Trainings. Es gibt daher auch keinen direkten Schlagkontakt und keine unnötige Aggression.

Der Verzicht auf Wettbewerbe fördert ein besonders freundschaft­liches Mit­ein­ander, da es so keine Konkurrenz gibt. Dafür existiert ein starkes Gemeinschafts­gefühl, das zum regelmäßigen Trainings­besuch motiviert.

Kampfsport? Kampfkunst!

In der KWON Kampf­kunst­schule Ingolstadt wird eine ganz­heit­liche Kampf­kunst unterrichtet.

Ziel ist das best­mög­liche Training für Kör­per und Geist mit dem Ziel, die persönlichen Potentiale optimal zu entfalten. Im Mittel­punkt steht immer die Weiter­ent­wick­lung des Einzelnen. Ver­gleich­ender Wett­kampf spielt dabei keine Rolle.

Das Zusam­men­spiel von an­streng­endem Training, Körper­be­herr­schung und der zugehörigen Philosophie stellt den großen Unterschied zum "einfachen" Kampf­sport dar. Kampfsport wie etwa Kick(Boxen) spricht den reinen Fitness- oder dem Wettkampf­aspekt an und nicht das "große Ganze".

mit Herzblut bei der Sache

Die KWON Lehrmethode hat sich schon weit über den Raum Ingolstadt hinaus einen Namen gemacht.

Unser Schlüssel zum Erfolg ist ein abwechs­lungs­reicher Unterricht in kleinen Gruppen. Jeder Teilnehmer steht dabei im direkten Kontakt mit dem Lehrer und bekommt persön­liches Feed­back. Mit KWON ist der Erfolg ist in allen Belangen von Kampfkunst und Kampfsport garantiert!

authentische Kampfkunst

Die KWON Kampfkunstschule Ingolstadt ist auf traditionelle Kampfkunst spezialisiert!

Der Fokus auf die KWON Kampfkunst ermöglicht es, dass wir uns voll dieser einen Sache widmen und diese in größt­möglicher Tiefe und Breite anbieten zu können. Beim Erler­nen und Trainieren finden Sie die höchstmögliche Qualität und Expertise in der Person des Lehrers Claus Moos vor. Er trägt die alleinige Verantwortung für den Unterricht und die Qualität der Schule.

Trainiere Körper und Geist!

Da beim Erlernen unserer Kampfkunst der ganze Körper kom­plett und vor allem ausge­wogen beansprucht wird, steigern sich Kondi­tion, Beweg­lich­keit und Kraft schnell und nach­haltig.

Ein angenehmer Nebeneffekt des Trainings ist der Ausgleich zum Alltag und eine verbesserte Stress­resis­tenz und Kon­zen­tra­tions­fähig­keit. Das Üben fördert Selbst­dis­zi­plin, Wil­lens­stärke und Selbst­vertrauen.

KWON Kampfkunstschule
INGOLSTADT NORD

Regensburger Straße 145
85055 Ingolstadt

Haltestelle: Schellingstraße

Öffnungszeiten
  • Montag, Mittwoch, Freitag
    16.45-21.00
  • Dienstag und Donnerstag
    16.45-22.00
  • Sonntag
    17.45-20.00
  • Feiertags (nach Absprache)
    17.45-20.00

Kampfkunst und Kampfsport Ingolstadt