KWON
KWON

TAEKWONDO INGOLSTADT • KAMPFSPORT UND KAMPFKUNST

hier Infos erhalten:
Kurse für Kinder ab 4 
Kurse für Kinder ab 4 
Jugend & Erwachsene
Jugend & Erwachsene
ü30/40/50 Erwachsene
ü30/40/50 Erwachsene
Zurück Nächste
Kinder 4-6
Kinder 4-6
Kinder 7-11
Kinder 7-11
Kids ab 12
Kids ab 12
Zurück Nächste

super!

Der erste Schritt ist getan! Gerne senden wir Dir alle Infos zum gewünschten Kurs direkt aufs Handy! Auf Wunsch laden wir Dich oder Dein Kind auch gerne zum Probetraining ein!

Dein Name *
Name des Kindes
Deine Telefonnummer *
Deine Nachricht oder Frage

*Mit dem Klick auf Absenden erlaubst Du uns, Dich gemäß unserer Datenschutz­richtlinie zu kontaktieren, um diese Anfrage und eventuelle Folgefragen beantworten zu können. Die Kontaktaufnahme erfolgt nach Möglichkeit per Whatsapp o.ä.

Zurück Nächste
Kursinfos
Herzlich willkommen!
Herzlich willkommen!

Liebe Taekwondo & Kampfsport Freunde in Ingolstadt,

mein Name ist Claus Moos, ich leite die KWON Kampfkunst­schule in Ingolstadt. Seit 37 Jahren studiere ich die traditionellen und modernen Kampfkünste Südostasiens.

Den Schwerpunkt bildet dabei das traditionelle Taekwondo, das ich als direkter Schüler von Kwon, Jae-Hwa erlernen durfte.

Gerne stelle ich Ihnen die KWON Methode für optimale Fitness, Beweglichkeit und Sicherheit persönlich vor:

Taekwondo und Kampfsport Ingolstadt
"Werde mit uns zur besten Version Deiner selbst! Willensstark, sicher und gelassen im Alltag!"
Kampfkunst Taekwondo Ingolstadt
MEISTER KWON
MEISTER KWON

TAEKWONDO PHILOSOPHIE UND METHODE

Meine Lehraus­bil­dung habe ich persönlich von Großmeister Kwon Jae-Hwa aus Südkorea er­hal­ten, dem berühmtesten Weg­be­reit­er des Taekwondo In Europa. Ich schätze mich glücklich, seine Philosophie der Kampfkunst hier in Ingolstadt weitergeben zu dürfen!

Meister Kwon formte in über 60 Jahren Lehrtätigkeit einen vielseitigen und ganz­heit­lichen Ansatz, Taekwondo zu betreiben. Das Ergebnis ist eine Kampfkunst, die den Übenden beständig körperlich und geistig fordert.

An erster Stelle steht immer die Gesundheit und Ausgewogenheit des Trainings.
Es gibt keinen direkten Schlagkontakt und keine unnötige Aggression. Dafür stehen Körperbeherrschung und Selbstkontrolle an oberster Stelle.

KWON Taekwondo Ingolstadt

"Taekwondo ist lebens­lange Heraus­forder­ung und Chance zu­gleich, körper­liche Gesund­heit und geistige Stärke bis ins hohe Alter zu behalten."

Kwon, Jae-Hwa

Garantiert flexibel!

Einzelne Übungselemente unserer Funktionsgymnastik gehen im Ursprung auf die jahrhundertealte Tradition des Yoga und der Kampfkünste zurück. Andere wiederum entspringen modernen Methoden des Mobility Trainings.

Die Zusammensetzung und Intensität der Übungen gehorcht jedoch immer den aktuellsten Erkenntnissen der Sport­wissen­schaft und Trainingslehre. Wir garantieren in jedem Alter eine effiziente und gesunde Steigerung der Beweglichkeit!

TAEKWONDO INGOLSTADT
Taekwondo Mobility Training

Tradition trifft Zeitgeist!

Die Grundlage unserer Kampfkunst bildet das Taekwondo nach Großmeister Kwon Jae-hwa. Die Wurzeln dieser koreanischen Kunst gehen zurück auf das Okinawa Karate bis hin zu südchinesischen Kungfu Stilen wie dem Shaolin Quanfa und White Crane.

Der KWON Kampfkunststil ist jedoch nicht rückwärtsgewandt sondern entwickelt sich ständig weiter. Neue und alte Methoden und Prinzipien ergänzen sich zu einer ganzheitlichen Form. Eine große Rolle spielt dabei das "Bunkai", also die praktische Anwendbarkeit der Übungen in Situationen der Selbstverteidigung.

Schnelle Fortschritte

Da beim Erlernen des KWON Taekwondo der ganze Körper kom­plett und vor allem ausge­wogen beansprucht wird, steigern sich Kondi­tion, Beweg­lich­keit und Kraft schnell und nach­haltig.

Eine hocheffektive Funktionsgymnastik stellt dabei einen zentralen Punkt des Trainings dar. Sie sorgt zunächst für die Verletzungsfreiheit im Training, der langfristige Effekt zielt jedoch auf einen möglichst lebenslangen Erhalt eines gesunden Bewegungsapparats ab.

Kampfkunst

Kampfkunst

Viel mehr als einfach nur Kampfsport

Das Zusam­men­spiel von heraus­fordern­dem Training, Körper­beherr­schung und der zugehörigen Philo­sophie macht den entschei­denden Unter­schied zum einfachen Kampf­sport aus.

In der KWON Kampf­kunst gibt es keine Konkur­renz: Jede|r ist für sich selbst der Maß­stab für Fort­schritt und Verbes­serung.

Durch den Verzicht auf Wettbewerb untereinander ist das Klima von Freund­lich­keit und gegen­seitiger Unter­stützung geprägt.

KWON Taekwondo Kampfkunst und Kampfsport Ingolstadt

Authentisch und seriös!

Die KWON Kampfkunstschule ist auf traditionelle Kampfkunst spezialisiert. Der hauptverantwortliche Lehrer Claus Moos verfügt über jahrzehntelange internationale Expertise und ist Mitglied im Großmeisterrat des einschlägigen internationalen Taekwondo Dachverbands.

Der Taekwondo Meister aus Ingolstadt ist alleinverantwortlich für den Unter­richts­stil und die Qualität der Schule. Sein "No-Nonsense Approach" erkennt nur echte Trainingsergebnisse an. Fragwürdige Titel und andere Methoden der Selbstdarstellung lehnt er strikt ab.

Individuell!

Das Training von Kör­per und Geist ermöglicht jedem und jeder Übenden, das persönliche Potential optimal zu entfalten. Es gilt dabei stets der individuelle Maßstab.

Im Mittel­punkt der KWON Kampfkunst steht immer die Ent­wick­lung des Einzelnen und nicht der Vergleich mit anderen. Eine Teilnahme an Wett­kämpfen ist zwar möglich, aber keineswegs erforderlich, um die Kampfkunst voll betreiben und ausschöpfen zu können.

Körper und Geist!

Der Trainingserfolg beschränkt sich bei unserer Kampfkunst nicht nur auf körperliche Aspekte! Ein angenehmer Nebeneffekt des KWON Trainings ist der Ausgleich zum Alltag.

Das Training fördert die Stress­­resis­tenz und Kon­zen­­tra­tions­­fähig­keit. Das Üben stärkt zudem Selbst­dis­zi­plin, Willens­stärke und Selbst­vertrauen.

KWON HQ | Regensburger Straße 145, 85055 Ingolstadt | Haltestelle: Schellingstraße | Linien 21, 70
KWON Süd | Ostermairstraße 14, 85051 Ingolstadt | Haltestelle: St. Anton | Linien 10, 11, 16, 44
KWON Kampfkunstschule

Regensburger Straße 145
85055 Ingolstadt

Haltestelle: Schellingstraße
Linien 21, 70

KWON Kampfkunst Süd

Ostermairstraße 14
85051 Ingolstadt

Haltestelle: St. Anton
Linien 10, 11, 16, 44