Jahresrückblick über die Ereignisse rund um die KWON Kampfkunstschule


2016

24. Sept. 2016 | Eigenschutz

20160924 NachmittagSV

Am 24. September fand bei uns ein "Nachmittag der Selbstverteidigung" statt. Diese regelmäßig stattfindende Kursreihe soll die Sicherheit und Selbstbehauptung der Ingolstädter Mädchen und Frauen auf den Straßen Ingolstadts deutlich verbessern. Das einzigartige: der vierstündige Kurs ist für die Teilnehmerinnen stets vollkommen kostenlos und unverbindlich! Unseres Wissens bietet das keine professionelle Schule im Großraum Ingolstadt an. Dabei muss sich dieser Kurs in Sachen Kompetenz und Gehalt ganz und gar nicht verstecken: der Seminarleiter ist Claus Moos, seines Zeichens 5. DAN (Meistergrad) der koreanischen Kampfkunst Taekwon-Do und Gründungsmitglied des Verbundes der Eigenschutz und Sicherheitstrainer (VEST). Assistierend zur Seite stand ihm diesmal Meisterschüler Sebastian Schwendl. Die dreißig Teilnehmerinnen waren durchweg begeistert und zufrieden mit den gezeigten Inhalten und konnten neben vielen neuen Erkenntnissen ein Teilnehmerzertifikat und einen kleinen Leitfaden mit Wissen zur Selbstverteidigung mit nach Hause nehmen. Weitere Infos und Kurstermine finden sich hier.